Gratulation! Du bist dabei!

In 3 Schritten von der Rechenblockade zum Rechenerfolg!

Veranstaltet von Christine Strauss-Ehret  

Wichtiger Hinweis: 


Die Teilnahme am Training funktioniert mit Desktop PC / Laptop am besten (techn. kann es mobil Probleme geben).  


Wie du das meiste aus diesem Training herausholst:

1) Mach dein Handy aus und alle Tabs zu

2) Such dir ein ruhiges Umfeld und nehme dir eine gute Stunde Zeit

3) Nimm dir einen Stift und einen Zettel zum Mitschreiben


Was du in diesem Online-Training erfahren wirst:

WAS die 3 schlimmsten Fehler beim Rechnen üben sind, die leider in knapp 80% der Schulen gemacht werden und mit denen die Probleme sich nicht lösen, sondern dramatisch verschlimmern und die Versetzung gefährden.

WARUM die Rechenprobleme bei deinem Kind überhaupt entstanden sind, warum du bisher darauf keinerlei Einfluss haben konntest und welche Rolle die Schule und der Lehrplan am Erfolg deines Kindes haben.

WIE du die für deine Familie stark belastende Situation auflösen kannst und bewirkst, dass dein Kind nicht nur im Matheunterricht wieder aufholt, sondern es langfristig sein Selbstvertrauen zurückgewinnt.

Das sagen TeilnehmerInnen 

Sophia Werling

Mutter von Juliane, 1. Klasse

Rechnen macht wieder Spaß!

Meine 7-jährige Tochter hat Rechnen überhaupt nicht mögen und hat immer gezählt beim Rechnen. 10er Raum war schon schwierig, plus war okay, minus viele Fehler eingebaut.  Sie hat das Konzept vom Würfelhaus sehr schnell verstanden und seitdem macht ihr Rechnen richtig Spaß, teilweise will sie sogar von sich aus üben! Das ist für mich schon der größte Erfolg 🤗🙏👍

Marina Roll

Mutter von Marlon, 2. Klasse

Jetzt hat er alles verstanden!

Ich bin Marina. Mein Sohn  heißt Marlon und geht in die 2. Klasse. Er hatte enorme Probleme im 100er Bereich. Dank Würfelhaus hat er es jetzt begriffen. Also Plus hat er alles drauf. Sind jetzt beim Minus. Auch da hat er Fortschritte gemacht😍

Ohne Würfelhaus wären wir echt aufgeschmissen. 🥰🥰🥰🥰

Esther Jelen

Marketing Specialist

Zehnerübergang endlich gelernt!

Hallo Christine, das Würfelhaus hat Sarah schon in den Weihnachtsferien im Plus und Minus sehr geholfen. Der Zehnerübergang wäre ohne WH kaum möglich gewesen! Inzwischen ist Kopfrechnen auch kein Problem mehr bis 100. „Mal“ hat Sie kurioserweise dann ganz von selbst verstanden... 

Tanja Kübli

Mutter von Livia, 1. Klasse

Livia rechnet sicher im Zahlenraum bis 20!

Hallo, wir (Livia, 7 Jahre, 1. Klasse) haben auch etwas vor dem Lockdown mit den Übungen gestartet und Livia rechnet nun auch sicher plus und minus im ZR 20. Ab morgen kommt der 10er Übergang und sie wird ganz bald wieder mit den anderen Kindern mithalten können. Wir sind Christine auch sehr dankbar für Ihre wunderbare Arbeit!😊

Jana Schöne

Mutter von Lilitha, 2. Klasse

Lilitha hat Riesen Fortschritte gemacht!

Unsere Lilitha in der 2. Klasse war völlig überfordert mit allem was Zahlen anging. Die Frustration auf allen Seiten war riesig. Nun üben wir in der 4.Woche. Ohne Widerstand kommt sie täglich zur Haus Mathestunde. Sie hat Riesen Fortschritte gemacht. Und vor allem hat sie Freude dabei. Ich bin sehr dankbar für das klar strukturierte Konzept und die tolle Anleitung per Video. 😉


Ivonne Abt

Mutter von Oskar, 1. Klasse

Oskar hat plötzlich AHA-Momente! 

Mein Sohn ist 7 und in der ersten Klasse. Wir sind jetzt seit 2 Wochen dabei und haben tolle Erfolge erzielt! Mit den Schulaufgaben gab es nie diese Aha-Momente, die er jetzt ab und zu hat! Er rechnet im Kopf bis 10 😄, durch eine Aufmerksamkeitsstörung dauert zwar alles länger, aber wir sehen, dass er voran kommt... Ich bin sehr froh, das Würfelhaus gefunden zu haben!