Kostenloses Online-Training

Wie du als Mama die Schulkarriere deines Kindes in weniger als 10 Wochen rettest, indem du ihm mit einem simplen System alles im Rechnen beibringst, was es für die 1. + 2. Klasse können muss.

Ohne viel Üben und ohne dass dein Kind verwirrt wird, wenn es anders lernt als in der Schule.

Was du in diesem Online-Training erfahren wirst:

WAS die 3 schlimmsten Fehler beim Rechnen üben sind, die leider in knapp 80% der Schulen gemacht werden und mit denen die Probleme sich nicht lösen, sondern dramatisch verschlimmern und die Versetzung gefährden.

WARUM die Rechenblockaden bei deinem Kind überhaupt entstanden sind, warum du bisher darauf keinerlei Einfluss haben konntest und welche Rolle die Schule und der Lehrplan am Erfolg deines Kindes haben.

WIE du die für deine Familie stark belastende Situation auflösen kannst und bewirkst, dass dein Kind nicht nur im Matheunterricht wieder aufholt, sondern es langfristig sein Selbstvertrauen zurückgewinnt.

Deine Trainingsleiterin:

Christine Strauss-Ehret

Seit 20 Jahren als Förderschullehrerin an Grundschulen und in der Lehrerausbildung tätig. Sie besitzt fundiertes Wissen  darüber, wie Kinder Rechnen lernen und schaut auf eine langjährige Erfahrung in der Förderung von "rechenschwachen" Kindern zurück.

Von ihr wurde das "Würfelhaus-Konzept" entwickelt, mit welchem Hunderte von Kindern jeden Tag erfolgreich und mit Spaß Rechnen lernen. 

Christine Strauss-Ehret hält Vorträge im In-und Ausland zum Thema Erstmathematik und ist anerkannte Expertin für Rechenprobleme bei Kindern im Grundschulalter.

Tanja Kübli

Mutter von Livia, 1. Klasse

Livia rechnet sicher im Zahlenraum bis 20!

Hallo, wir (Livia, 7 Jahre, 1. Klasse) haben auch etwas vor dem Lockdown mit den Übungen gestartet und Livia rechnet nun auch sicher plus und minus im ZR 20. Ab morgen kommt der 10er Übergang und sie wird ganz bald wieder mit den anderen Kindern mithalten können. Wir sind Christine auch sehr dankbar für Ihre wunderbare Arbeit!😊

Jana Schöne

Mutter von Lilitha, 2. Klasse

Lilitha hat Riesen Fortschritte gemacht!

Unsere Lilitha in der 2. Klasse war völlig überfordert mit allem was Zahlen anging. Die Frustration auf allen Seiten war riesig. Nun üben wir in der 4.Woche. Ohne Widerstand kommt sie täglich zur Haus Mathestunde. Sie hat Riesen Fortschritte gemacht. Und vor allem hat sie Freude dabei. Ich bin sehr dankbar für das klar strukturierte Konzept und die tolle Anleitung per Video. 😉


Ivonne Abt

Mutter von Oskar, 1. Klasse

Oskar hat plötzlich AHA-Momente! 

Mein Sohn ist 7 und in der ersten Klasse. Wir sind jetzt seit 2 Wochen dabei und haben tolle Erfolge erzielt! Mit den Schulaufgaben gab es nie diese Aha-Momente, die er jetzt ab und zu hat! Er rechnet im Kopf bis 10 😄, durch eine Aufmerksamkeitsstörung dauert zwar alles länger, aber wir sehen, dass er voran kommt... Ich bin sehr froh, das Würfelhaus gefunden zu haben!